meinewelt

Gedanken, Ideen, Träume, Erinnerungen einer 41-Jährigen

PS

5 Kommentare

Liebster T.!

Falls Du das liest, mir ist gerade danach, Dir (endlich mal wieder!) zu sagen, wie sehr ich Dich liebe!
Du bist mein Leben, mein Fels in der Brandung, mein Seelenverwandter.

Ohne Dich würde ich das alles nicht schaffen, oder zumindest nicht so gut. Ohne Dich hätte ich nicht die beiden wundervollen Söhne. Ohne Dich wäre alles nur halb so lustig und schön.

Ich weiß, es war in letzter Zeit besonders schwer. Ich hab es Dir nicht leicht gemacht. Bin abweisend, anstrengend, angestrengt, motzig, pingelig.

Ich weiß, dass Du wirklich viel machst im Moment, dass Du Dich sehr ins Zeug legst, sehr bemühst, viel aushältst und schluckst.
Dass Du, genau wie ich, ewig in der Zwickmühle zwischen Beruf und Familie, Idealismus und Realität, Egoismus und Aufopferung gefangen bist. Das ist mir wohl bewusst.

Ich will achtsamer sein, respektvoller, rücksichtsvoller, aufmerksamer, nachsichtiger, liebevoller.
Weil ich mit Dir zusammen sein will. Den Rest meines Lebens. Vor über zehn Jahren schon, heute und bis zum Ende aller Tage.
Weil ich Dich liebe. Wie verrückt. Weil Du der einzige bist, mit dem ich mein Leben teilen will.
Echt jetzt!

Ganz und gar und aus tiefstem Herzen
Deins

Autor: longing for peace

I lost myself.... Und heute ist der Tag, an dem ich beginnen will, Stück für Stück mich und mein Leben zurück zu gewinnen. Und dazu will ich schreiben...

5 Kommentare zu “PS

  1. Mein Herz,

    ohne Dich ist alles nichts. Ja, wir gehen einen anstrengenden Weg und ich wünsche mir, dass wir es in vielen Dingen einfacher hätten.

    ABER – wir haben uns. Und das ist so viel mehr, als ich mir in der Zeit vor uns habe vorstellen können.

    Wir haben die Jungs. Und obwohl ich ja nie Kinder haben wollte ;O) möchte ich sie für nichts in der Welt wieder hergeben.

    Wir haben ein schönes Leben und, da bin ich mir sicher, ein gutes Fundament für unsere Zukunft. So schwierig es machmal auch ist oder zu sein scheint, wir haben es immer wieder geschafft uns zu finden. Ich wünsche mir, dass wir diese Fähigkeit nie verlieren.

    Du bist die Eine, die ich will. Niemanden sonst. Die Eine, die ich brauche. Es ist nicht immer leicht mit Dir. ABER es ist nie langweilig mit Dir. Es ist nie peinlich mit Dir. Es ist nie lustlos mit Dir. Wenn andere um uns sind, erlebe ich uns so, wie ich es mir wünsche. Auf Augenhöhe, nebeneinander, ergänzend, unterstützend, beschützend.

    Jeder Tag mit Dir, schweißt mich mehr mit Dir zusammen. Jeder Tag mit Dir, macht es mir bewusster, dass Du mein Herz, mein „Meins“ bist. Jeder Tag mit Dir, lässt mich in die Zukunft sehen und wissen, dass wir noch vieles schönes vor uns haben.

    Ich nehme Dich an der Hand und wir spazieren unseren Weg entlang. Mal auf, mal ab, mal schön, mal schwierig – aber immer unseren Weg.

    Ich liebe Dich.
    Der ewig Deine

  2. Ooooo….es berührt mein Herz. Wie schön ist das bitte. Gut, dass ihr euch gefunden und behalten habt!! (wenn ich mich mal so reinmischen darf – auch wenn der Eintrag euch gehört) Wahnsinn wie es überschwappt, wie nah ihr euch seid ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s